Um- und Erweiterungsbau im Kompetenzzentrum für Oberflächentechnik am CIFOM abgeschlossen

Vor gut einem Jahr hat der SSO-Stiftungsrat einstimmig beschlossen, das Kompetenzzentrum für Oberflächentechnik in La Chaux-de-Fonds zu erweitern, um auch modernste Veredelungsmethoden schulen zu können. Der Kanton Neuenburg (CIFOM) und die SSO haben im abgelaufenen Jahr über Fr. 100‘000.-- in einen entsprechenden Um- und Erweiterungsbau investiert. Mitte Dezember 2018 konnte die Anlage durch die SSO nun abgenommen und für die Schulung in den überbetrieblichen Kursen üK frei gegeben werden. Die SSO ist stolz darauf, mit dem Kompetenzzentrum für Oberflächentechnik am CIFOM in La Chaux-de-Fonds über ein modernes Schulungszentrum zu verfügen und damit für die Zukunft bestens gerüstet zu sein.